Thermische Analyse

Temperaturmodulierte DSC Messungen (MDSC) sind hilfreich bei der Ermittlung von Herstell- / Verarbeitungsunterschieden von Folien.

DSC-1

Der Einsatz der thermischen Analyse insbesondere die Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC) wird heutzutage in vielen Fällen für die Materialcharakterisierung von Kunststoffen und Folien eingesetzt. Sie hat sich als gängige Methode bewährt. In bestimmten Fällen z.B. im Nachweis von möglichen Verarbeitungsunterschieden kommt die “traditionelle Technik” bei der mit konstanter Heiz- und Kühlrate gearbeit wird an ihre Grenzen. …

Weiterlesen

Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC) – Ein Baustein für die Materialcharakterisierung von Mehrschichtfolien (Coexfolien)

DSC-PE-Folie

Teilkristalline Kunststoffe (z.B. PE, PP, PA, PET, EVOH, etc) können über das Schmelz- und Kristallisationsverhalten charakterisiert werden. In der aufgeführten Abbildung sehen Sie ein Beispiel für eine Coexfolie (Mehrschichtfolie), die PE-LD (LDPE), PE-LLD (LLDPE) und EVOH als Sperrschicht enthält. Hierbei wird das Schmelzverhalten häufig als Fingerprint (auch für Spezifikationen) oder bei der Analyse von Wettbewerbsmustern …

Weiterlesen

Materialzusammensetzung Polyethylen PE – Eine Kombination aus unterschiedlichen Analyseverfahren

Mikrotomschnitt-1

Moderne Verpackungsmaterialien / Siegelschichten bestehen z.B. aus unterchiedlichen Polyethylen Typen. Diese beeinflussen u.a.  das Festigkeitsverhalten oder Siegelverhalten. Wir nutzen moderne analytische Verfahren ( FTIR-Spektroskopie, Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC), Mikroskopie um praxisnah Ihnen eine Information über die Materialzusammensetzung zu geben. Typische Anwendungsgebiete sind Wettbewerbsanalyse, Prüfung bei Reklamationen, … Sprechen Sie uns auf Ihren Anwendungsfall an und wir …

Weiterlesen

Talkum quantitativ bestimmen mittels Thermogravimetrie (TGA)

Powder of pills

Talkum ist eine häufig eingesetzter Füllstoff und die mechanischen Eigenschaften z.B. von Folien hängen stark vom Füllstoffanteil ab. Mit Hilfe der Thermogravimetrischen Analyse (TGA) können wir den Gehalt an Talkum oder eine Unterscheidung zwischen Talkumg und Calciumcarbonat schnell und kostengünstig bestimmen. Sprechen Sie uns an und wir senden Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zu.  

Weiterlesen