Kategorie: Anwendungsbeispiele

Die nachfolgende kleine Auswahl zeigt, welchen Beitrag unsere Untersuchungen bei Fragestellungen aus der betrieblichen Praxis liefern.

Siegelverhalten von Folien / Verbundfolien bestimmen und vergleichen

Häufig werden wir mit Aussagen konfrontiert wie z.B. : Die Folie A siegelt besser als Folie B! Was bedeutet dies in der Praxis und wie läßt sich dies objektiv belegen? Hierzu können wir Ihnen verschiedene Methoden für eine Beurteilung und Materialvergleiche anbieten z.B.: – Erstellung einer...

Weiterlesen

Bestimmung Calciumcarbonatgehalt / Anteil in Folien

Windel atmungsaktive Folie
Hintergrund: Calciumcarbonat wird häufig als Additiv (z.B. Antiblock, Mattierungsmittel, Füllstoff für atmungsaktive Folien) für Folien eingesetzt. Je nach Gehalt / Anteil hat dies Einfluß auf mechanische, optische Eigenschaften oder auch auf die Gas- und Wasserdampfdurchlässigkeit. Im nachfolgenden...

Weiterlesen

Lagertest und Prüfung der Wechselwirkung zwischen Packstoff und Füllgut

Hintergrund: Füllgüter zeigen eine Wechselwirkung mit den eingesetzten Verpackungsmaterialien. Durch spezifische Lagertests kann diese Wechselwirkung geprüft und Materialveränderungen beurteilt werden. Dies dient häufig in der Entwicklungsphase zur Prüfung von „grundsätzlich geeigneten Verpackungsaufbauten“....

Weiterlesen

Bestimmung Restlösemittel in bedruckten Folien und Verpackungen

Hintergrund: Die Bestimmung von Restlösemitteln in bedruckten (und ggf. kaschierten) Folienkombinationen ist häufig Grundlage für folgende Fragestellungen: Sensorische Beurteilung von Packstoffen (Lebensmittelrecht) Wechselwirkung von Druckfilmen und Klebstoffen (Aushärteverhalten) Temperaturbeständigkeit...

Weiterlesen

Füllstoffgehalt analysieren

Hintergrund: Grundsätzlich können Füllstoffe je nach Art und Menge z.B. die mechanischen und auch optischen Eigenschaften z.B. einer Polyethylenfolie (PE) verändern. Im Hinblick auf Chargenkonstanz sind insbesondere beim Einsatz von recyceltem Material die Füllstoffanteile interessant und nach Möglichkeit...

Weiterlesen

Neues aus unserem Blog

Kommende Seminare

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.

Kontakt

Telefon: 06071 393830
Telefax: 06071 393831

info@arm-alysis.de

Bürozeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

 

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


© by arm-alysis – Alle Rechte vorbehalten. – powered by ONE AND O