Mikrotomschnitt Schichtdickenverteilung an Mehrschichtfolien / Verbundfolien

Mit Hilfe von mikroskopischen Untersuchungen kann die Dicke von Einzelschichten bei Mehrschichtfolien, Coexfolien und Verbundfolien bestimmt werden.  Auch Lack- Klebstoffdicken lassen sich auf diesem Wege sehr exakt bestimmen.

Dies nutzen wir z.B. für Verpackungsanalysen, bei Reklamationen oder zur Überprüfung von Spezifikationen. Teilen Sie uns einfach Ihren Anwendungsfall mit und wir unterstützen Sie gerne.

Tags:, , , , , ,

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen.

Kontakt

Telefon: 06071 393830
Telefax: 06071 393831

info@arm-alysis.de

Bürozeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 bis 18:00 Uhr