Peel-System bei Verpackungen – Anforderungen und Umsetzung

Peelbare Öffnungssysteme” (leicht zu öffnende Verpackungen) sind heute selbstverständlich bei hochwertigen und verbraucherfreundlichen Verpackungen.

Am Markt sind unterschiedliche Peelfolien erhältlich und da stellt sich häufig die Frage: Welches Verpackungssystem ist für unsere Anwendung am besten geeignet?

Für die Festlegung sind nachfolgend einige Anforderungen aufgeführt:
Peelmedium (Welche Materialien werden gesiegelt?)
Siegeltemperatur ( Geschwindigkeit, Siegelzeiten von Verpackungsanlagen)
Siegelfenster (Temperaturschwankungen beim Siegelprozeß)
Hot-Tack (Verpackungsgewicht, Siegelzeiten)
Kontamination der Siegelnähte (Welches Füllgut wird verpackt?, Füllmenge)
Peelvorgang Wie fühlt sich der Peilvorgang an?)
Änderung des Peelverhaltens nach Wärmebehandlung (Sterilisation, Pasteurisation, Wiedererwärmen)

Wir beraten Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Verpackungsanforderungen und aufgrund unserer Erfahrung und Analysemöglichkeiten untersuchen wir auch mögliche Abweichungen und Schadensfälle. Materialanalysen von Markt– bzw. Wettbewerbsmustern ist ein Schwerpunkt unserer Labortätigkeit.

In unseren aktuellen Folien Workshops erfahren Sie mehr über den unterschiedlichen Aufbau von Peelsystem und welche derzeit für welchen Anwendungszweck eingesetzt werden.

Sprechen Sie uns einfach an!

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen.

Kontakt

Telefon: 06071 393830
Telefax: 06071 393831

info@arm-alysis.de

Bürozeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 bis 18:00 Uhr