Archiv für August, 2017

Siegelnahtfestigkeit Folienverpackung

Siegelnahtfestigkeitsprüfung

Die Beurteilung der Siegelnahtfestigkeit ist eine der wesentlichen Anforderungen an moderne Folienverpackungen bzw. Lebensmittelverpackungen.

Je nach Zielsetzung ist hierbei zu unterscheiden zwischen peelbaren (leicht zu öffnenden) Siegelnähten und einer festen Siegelnaht, die nur durch eine Materialzerstörung getrennt werden kann.

In Betracht zu ziehende Normen / Standards sind hierbei z.B.:

DIN 55529 Verpackung – Bestimmung der Siegelnahtfestigkeit von Siegelungen aus flexiblen Packstoffen.

DIN 55409 Verpackung – Prüfverfahren zur Bestimmung von Öffnungskräften an peelbaren Verpackungen

DIN EN ISO 11607-2 Verpackungen für in der Endverpackung zu sterilisierende Medizinprodukte – Teil 2: Validierungsanforderungen an Prozesse der Formgebung, Siegelung und des Zusammenstellens

DIN EN 868 Teil 5 Verpackungen für in der Endverpackung zu sterilisierende Medizinprodukte

ASTM F 88 Standard Prüfmethode zur Bestimmung der Siegelnahtfestigkeit flexibler Barriere-Materialien

Gerne übernehmen wir für Sie in unserem Prüflabor für flexible Verpackungen die Meßaufgaben für die Validierung von Verpackungsprozessen, Entwicklung neuer Produkte oder bei Reklamationen und Schadensfällen. Folien– und Verpackungsprüfung ist unser unser Spezielgebiet.

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen.

Kontakt

Telefon: 06071 393830
Telefax: 06071 393831

info@arm-alysis.de

Bürozeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 bis 18:00 Uhr